CampusMed Logo
CampusCare Logo
Learn2Care Logo
PulseWeb Logo
NHConsult Logo
  • Blog Gesundheit
    Digitales Lernen für
    effektives Qualitätsmanagement
    im Gesundheitswesen

Pflege 4.0 – neue Kompetenzen erforderlich!

Handlungsempfehlungen für eine zukunftsorientierte Aus-, Fort-und Weiterbildung

Mit Pflege 4.0 werden Möglichkeiten geschaffen, um die Betreuung und Versorgung von Pflegebedürftigen zu erleichtern und die Beschäftigten in der Pflege zu entlasten. Jedoch wurde erst kürzlich im Rahmen einer Studie festgestellt, dass mangelnde Technikkompetenzen der Pflegenden die Etablierung von digitalen Lösungen in der Pflege erschweren. Welche Kompetenzen werden Pflegende künftig benötigen und wie können sie diese erlangen? Welche Maßnahmen sind dafür seitens Politik, Wissenschaft und Wirtschaft erforderlich? Antworten auf diese Fragen geben die „Leitlinien Pflege 4.0“.

Weiterlesen

Ausbau des E-Learning-Systems im RHÖN-VERBUND

Interview mit Christoph Leo Gehring

Wie weit ist der Ausbau des E-Learning-Systems in der RHÖN-KLINIKUM AG gediehen? Christoph Leo Gehring, Leiter Compliance, berichtet im Interview über die konzernweite Bereitstellung des Lernmanagementsystems und die Erstellung zusätzlicher E-Learning-Kurse durch die Mitarbeiter.

Weiterlesen

Mehr Personal in Pflegeeinrichtungen

Pflegebevollmächtigte Fischbach macht Druck auf Kosten- und Einrichtungsträger

Die neue Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung Ingrid Fischbach setzt sich für mehr Personal in Pflegeeinrichtungen ein. Das neue Pflegeverständnis nach den großen Pflegereformen gelinge nur mit mehr Mitarbeitern. Daher werde sie die Pflegeselbstverwaltung in die Pflicht nehmen, den Pflegebedürftigkeitsbegriff auch in den vollstationären Pflegeeinrichtungen vernünftig umzusetzen.

Weiterlesen

Microlearning im Krankenhaus

Bedarfsgerechte kleine Wissenshäppchen für das Lernen im Arbeitsalltag

Klinikmitarbeiter müssen sich regelmäßig fortbilden – nicht nur in ihren jeweiligen Fachbereichen, sondern beispielsweise auch zu neuer Technik, spezifischen Prozessabläufen oder geänderten gesetzlichen Regelungen. Wie kann man das beim allgegenwärtigen Zeitmangel in Krankenhäusern realisieren? Eine immer häufiger eingesetzte Methode, um selbst knappe Zeit zum Lernen nutzen zu können, ist Microlearning.

Weiterlesen

Erhöhung Pflege-Mindestlohn

Pflege künftig besser bezahlt – bundesweit und tarifunabhängig

Für eine gute Pflege braucht es gute Arbeitskräfte. Die lassen sich jedoch nur gewinnen, wenn neben der gesellschaftlichen Anerkennung die Arbeitsbedingungen und die Entlohnung stimmen. Dementsprechend hat das Bundeskabinett nun eine Erhöhung des Pflege-Mindestlohns beschlossen.

Weiterlesen

Compliance im Krankenhaus?
Compliance im Krankenhaus!

Praxiseinblick zeigt die Notwendigkeit eines Complicance-Officers

Christoph Leo Gehring, Leiter Compliance der RHÖN-KLINIKUM AG, hält einen Compliance-Officer im Krankenhaus für sinnvoll - wenn auch nicht zwingend notwendig. Welche Aspekte bei der Abwägung zu berücksichtigen sind, erläutert er in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Wunsch-Alltag im Krankenhaus

Marburger Bund macht Umfrage: Was fehlt zum Arbeitsglück im Krankenhaus?

Mehr Personal im ärztlichen und im pflegerischen Dienst – diese Forderung steht ganz oben auf der Prioritätenliste für den Wunsch-Alltag im Krankenhaus. Zudem wünschen sich Krankenhausärzte in Deutschland weniger Bürokratie im Klinikalltag sowie mehr Zeit für ihr Privatleben, wie auch für die Fort- und Weiterbildung. Das ergab eine bundesweite Umfrage unter Mitgliedern des Marburger Bundes.

Weiterlesen

Mitarbeiterakzeptanz für Schulungsdokumentation

Vereinfachte Dokumentation von Pflichtunterweisungen und
Schulungen mit dem Lernmanagementsystem

Pflichtunterweisungen, Point-of-Care-Schulungen, Einweisungen für Medizinprodukte... - es gibt immer mehr Bereiche, für die Kliniken Schulungen für ihre Mitarbeiter nachweisen müssen. Mit einem Lernmanagementsystem (LMS) lassen sich E-Learning-Maßnahmen, Präsenzschulungen und praktische Fertigkeiten erfassen und dokumentieren - ebenso wie Zertifikate und Punkte. Voraussetzung dafür ist die Speicherung der Lerndaten. Dagegen gibt es jedoch mitunter Widerstand seitens der Mitarbeiter. Welche Maßnahmen tragen dazu bei, die LMS-Akzeptanz beim Personal zu fördern?

Weiterlesen

Reform der Pflegeberufe

Was bringt das Gesetz zur Reform der Pflegeberufe?

Seit mehr als zehn Jahren wird in Deutschland über die Pflegeausbildung diskutiert – heute hat der Bundestag das kürzlich nochmals überarbeitete „Gesetz zur Reform der Pflegeberufe“ (Pflegeberufereformgesetz) verabschiedet. Auf welche Inhalte haben sich die Koalitionsfraktionen verständigt? Und wie geht es nun weiter?

Weiterlesen

Gewalt in der Pflege

Mit Gewaltprävention in der Pflege lässt sich die Pflegequalität deutlich verbessern

47 Prozent der Pflegedienstleitungen und Qualitätsbeauftragten sind der Meinung, dass Gewalt in der Pflege eine besondere Herausforderung für die stationäre Pflege darstellt. Das hat eine repräsentative Umfrage des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP) ergeben. Im Rahmen der Studie wurden auch die Rahmenbedingungen zur Gewaltprävention in den Einrichtungen untersucht.

Weiterlesen

Gesundheitsblog

Digitales Lernen im Gesundheitswesen: Aktuelles, Studien, Praxisberichte etc. aus dem Gesundheitsmarkt und rund um E-Learning im Krankenhaus und in der Pflege.

Einträge nach Thema

Neueste Beträge

Meistgelesene Beiträge

Diesen Blog abonnieren

1x im Monat aktuelle Neuigkeiten
  • aus dem Pflege- und Klinikalltag
  • aus dem Gesundheitsmarkt
  • informativ & inspirierend
  • werbefrei
Noordhoff-health.de verwendet Cookies, um seinen Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.